Tag 1 / Bischofswiesen - Waidring - Radfeld (Wörgl) 122 km, 1100 hm
    Freitag den 22.07.2016 war es soweit. Meine neue Route sollte über den westlichen Teil der Alpen führen und erforderte eine etwas längere Anfahrt. 13.00 Uhr nach der Arbeit war Start -wie immer- in Bischofswiesen. Das heutige Ziel war Wörgl oder soweit es das Wetter zulässt, denn wie jedes Jahr ist es Ende Juli immer noch recht unbeständig.
    Über Bad Reichenhall ging es nach Unken und weiter über den Paß Strub nach Waidring, Erpfendorf und St. Johann. Die erste Rast erfolgte danach beim Stanglwirt in Going. Dann ging es weiter über Elmau und zu dem heutigem Ziel nach Wörgl. Da ich noch genug Reserven hatte, entschloss ich mich noch etwas weiter zu fahren.
    Etwas später kam ich in ein Gewitter und legte eine Zwangspause ein. Dann radelte ich noch bis Radlfeld und nach 122 km und 1100 hm war erst einmal Schluss. In der Pension Possenhof kam ich gut und günstig unter.
    Bildergalerie